Löslichkeit von Salzen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Gibt man Lösungen von Ionensubstanzen in Wasser, so kann es passieren, dass sich Ionen zu Salzkristallen zusammenlagern und als unlöslicher Niederschlag ausfallen, das heißt „zu Boden sinken“.
Die Anziehungskräfte dieser Ionen liegen weit oberhalb der Kräfte des Lösungsmittels, diese Ionenkristalle zu zerstören.

Diese Anwendung stammt von javalab.org

Aufrufe 23 total views, Heute 1 views today

(Visited 16 times, 1 visits today)
Total Page Visits: 241 - Today Page Visits: 1