Wasserkreislauf

Wasser kommt auf unserem Planeten in allen 3 Aggregatzuständen vor. Als Feststoff nennen wir das Wasser Eis und als Gas nennen wir es Wasserdampf. Nur in seiner flüssigen Form hat es den Namen Wasser. Sogar für seine Aggregatzustandsänderungen haben wir eigene Begriffe. Während man den Übergang eines flüssigen Stoffes in seinen festen Zustand „erstarren“ nennt, heißt es für uns beim Wasser „gefrieren“.
Wasser ist der Stoff des Lebens auf unserer Erde und dieser Stoff befindet sich in einem ständigen Kreislauf seiner Zustände.

Erklärungen dazu von Paxi unserem Lieblingsweltraumdingens …

auch lustig …
Nicht einschlafen und achtet auf den kreisenden Vogel!

Du möchtest das irgendwo hinschreiben?

Aufrufe 2,910 total views, Heute 2 views today

(Visited 373 times, 1 visits today)
Total Page Visits: 2380 - Today Page Visits: 4

Schreibe einen Kommentar